Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Ein Plus für jede Behandlung

Reflective DryTips<sup>®</sup>

Parotispflaster werden direkt vor der Ohrspeicheldrüse platziert

Heidelberg, 18. Januar 2017 – Microbrush präsentiert reflektierende Parotispflaster, die das Arbeitsgebiet während der Dentalbehandlung trocken halten: Reflective DryTips® sind eine ideale Ergänzung zu Speichelsauger und Watterollen, denn die extrem aufnahmefähigen Zellstoffkissen werden an der Wangeninnenseite direkt vor der größten Speicheldrüse platziert und schützen die Zähne für den erforderlichen Zeitraum wirksam vor Feuchtigkeit.

Die Pads sind in zwei Größen und seit neuestem auch mit reflektierender Beschichtung erhältlich. Reflective DryTips® sind einseitig mit silberner Folie ausgestattet, die zur Zahnreihe ausgerichtet wird. So entsteht deutlich mehr Helligkeit und eine bessere Sicht, etwa für die Arbeit mit dem Mikroskop.

Die Trockenlegung ist bei zahlreichen Maßnahmen notwendig, beispielsweise bei Füllungen, Abformungen, der Kariestherapie und in der Kieferorthopädie. Die flachen Dry Tips benötigen wenig Platz und vereinfachen dadurch das Prozedere in der Mundhöhle. Sie haften gut an der Schleimhaut und sind so elastisch, dass sie sich der Mimik anpassen. Sie bleiben am vorgesehenen Platz, speichern die Flüssigkeit ohne sie wieder abzugeben und werden unkompliziert mit Wasserspray entfernt.

Reflective DryTips® sind im Dentalhandel erhältlich. Ein Video mit der Anleitung zur Verwendung der Produkte gibt es unter http://microbrush.com/products/moisture-control/dry-tips/