Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Farbpräzision auf höchstem Niveau

Zirlux 16+

Zirlux 16+

Wenn es um Zahnersatz und Restaurationen geht, sind die Anforderungen an ein natürliches Ergebnis besonders hoch. Als Alternative zu metallkeramischen Versorgungen haben sich monolithische Versorgungen aus Zirkonoxid im Seitenzahnbereich besonders bewährt. Neben der Möglichkeit schonend zu Präparieren bietet es die erforderliche Festigkeit, um bei funktional schwierigen Situationen standzuhalten. Das hochwertige und biokompatible Zirkonoxid ist auch für Allergiepatienten geeignet.

Henry Schein hat nach der erfolgreichen Markteinführung von Zirlux® ST1 und FC2 sein Angebot an Zirkonoxid für die Herstellung vollkeramischer und verblendeter Restaurationen um Zirlux 16+ erweitert. Das neue, bereits in 16 Vita-Farben voreingefärbte Zirkondioxid, ermöglicht Zahntechnikern farbtreue und reproduzierbare Ergebnisse für eine Vielzahl von Indikationen. Dank der hochwertigen Materialeigenschaften wird den Zähnen ein natürliches Aussehen verliehen.

Die wichtigsten Eigenschaften von Zirlux 16+ auf einen Blick:

• Voreingefärbt in 16 Vita-Farben
• Hohe Transluzenz
• Hohe Festigkeit von 1200 MPa
• Vier Blockabmessungen für InLab MC XL
• Ronden mit dem Ø 98,5 mm und den Stärken 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22 und 25 mm sowie weitere Ausführungen in Ø 100 mm, Zirkonzahn und AmannGirrbach.
• Schneller und effektiver Workflow durch „Glaze & Go".

„Zahntechniker sind ständig auf der Suche nach neuen Materialien mit denen wir monolithische Versorgungen im Seitenzahnbereich gut und sicher umsetzen können. Zirlux 16+ bildet die bewährte Vita-Farbpalette für den täglichen Einsatz im Labor ab. Für uns ist es aktuell das vielleicht beste pre-shaded Material am Markt", so ZT Carsten Fischer, Sirius Ceramics (Frankfurt) über das neue Zirkonoxid. In seinem Webinar auf www.connectdentalcampus.de erläutert Fischer zudem die neuen Möglichkeiten, die sich mit dem voreingefärbten Zirkon ergeben.

Das neue Zirlux 16+ ist Bestandteil der Zirlux®-Palette und Bestandteil der ConnectDental-Aktivitäten des Full-Service Anbieters Henry Schein Dental. ConnectDental fokussiert auf dem digitalen Workflow zwischen Praxis und Labor und beinhaltet verschiedene Komponenten, wie ein umfangreiches Material- und Geräteangebot, Software, umfassende Beratung, Schulungen und Weiterbildungen für Praxis- und Labor-Mitarbeiter.

www.henryschein-dental.de